06.02.2015

INPECA investiert in neue Maschine

INPECA investiert in neue Maschine

Das neue Jahr beginnt bei INPECA mit einer Investition in die Zukunft. Im Februar wird eine hochmoderne Laser-Sinter-Anlage des Marktführers EOS in Betrieb genommen.

 

Mit der Laser-Sinter-Technologie lassen sich komplexe Bauteile effizient und werkzeuglos produzieren. Anspruchsvollste geometrische Strukturen werden durch Sintern mittels Laserstrahlen aus pulverförmigem Metall hergestellt. Auf Grund der Zeitersparnis gegenüber herkömmlichen Herstellverfahren eignet sich das Laser-Sinter-Verfahren idealerweise für die Herstellung von Prototypen und Kleinserien.


Der Standort im Technologiepark Herzogenrath bietet optimale Rahmenbedingungen für den Wachstumskurs von INPECA. Das jüngste Unternehmen der BÖLLINGER GROUP bietet interessante Arbeitsplätze für technikbegeisterte Menschen aus der Region und ist somit auf dem besten Weg sich als attraktiver Arbeitgeber in Herzogenrath zu etablieren.

 

Weitere Informationen erhalten Sie auf www.boellinger-group.de

 

Zum Pressearchiv

 

zurück

Kontakt

TPH GmbH

Technologie Park Herzogenrath
Kaiserstr. 100
52134 Herzogenrath

Tel: +49 (0) 2407 / 9583-0   
Fax: +49 (0) 2407 / 17383  

Web: www.tph.de
E-Mail: info@60ee4b384f934de18b5da60b59184b4atph.de